GJK - Greifswald
Jarmener Kleinbahn

Dargezin - Züssow
750 mm
11,41 km
15.09.1897 - 1945 (Reparation)
Besuch vom 08.Januar 2007.

Bahnhof Dargezin - km: 0,00 (19,34 ab Greifswald Reichsbahn)
Blick über den Dargeziner Bahnhof vom östlichen Ende. Zur Strecke von Greifswald über
Busdorf und zum Bahnhof siehe auch Greifswald - Dargezin.

An der Dargeziner Ausfahrt verlief das Züssower Gleis geradeaus entlang der Straße
durch die Ortschaft. Nach Jarmen bog man rechts ab und folgte dem heutigen Pfad
zwischen der Baumreihe. Weiter nach Jarmen siehe Dargezin - Jarmen.

Durch Dargezin, entlang der Straße, mit Blick zurück in Richtung Bahnhof. Hinter den
Häusern folgten der Baumreihe nach links die Gleise der Strecke nach Jarmen.

Links der Ortsstraße Richtung Osten lag das Züssower Gleis durch Dargezin.

Haltepunkt Datgezin Gut - km: 0,61
Blick zurück. Kurz vor dem Ortsende Dargezin befand sich gegenüber dem Gut
die erste Anschlußstelle der Kleinbahn Richtung Züssow.

Kurz hinter Dargezin, noch lag das Gleis auf der linken Seite, querte die Schmalspurtrasse
die Straße und folgte ihr noch auf einen halben Kilometer.

Dann entfernte sich der Bahndamm, hier ist er schon einige Meter rechts der Straße,
mittels 90-Rechtskurve in Richtung Süden, endet aber kurz darauf umgepflügt in einem Feld.

Vor Fritzow. Von rechts übers Feld von Dargezin kommend wurde hier im Vordergrund
die Straße von Kölzin nach links in Richtung Haltepunkt gekreuzt.

Haltepunkt Fritzow - km: 2,07
Wenige Meter hinter der Straße dann lag die nördlich und vom Gut mit Feldbahn
angeschlossene Station. Es folgt wieder freies Feld Richtung Ost.
weiter zu Teil 2
zurück zu stillgelegt
home