Tangermünde - Lüderitzer
Kleinbahn A.G. - TLKB
Tangermünde - Lüderitz
750 mm
17,8 km
Tangermünde - Tangermünder Neustadt 25.02.1904 - 07.10.1917
Tangermünder Neustadt - Demker 10.10.1903 - 07.10.1917
Anschlußbahnhof Demker 19.10.1903 - 17.06.1920
Demker - Lüderitz 10.10.1903 - 17.06.1920
Besuch vom 21.Mai 2002.

Haltestelle Tangermünder Neustadt - km: 1,6
Zwischen der Straße nach Heeren bis hier steht heute ein Neubaugebiet,
so das das Planum nicht mehr erkennbar ist.

links: Kurz vor der Neustädter Haltestelle Blick Tangermünde.
Ob es sich hier um irgendwas von der Eisenbahn handelt, ist nicht ganz klar.
rechts: Auch auf dem einstigen Endbahnhofsgelände war dieser Stein zu finden.
Eine Aufschrift ist jedoch nicht (mehr) vorhanden.

Am Ortsausgang Tangermünde Blick Lüderitz.
Der Radweg befindet sich nun auf der TLKB-Trasse. Das Haus gehörte einmal zu einer Ziegelei.

Blick zurück nach Tangermünde mit der Sankt-Stephans-Kirche.
Die Kleinbahn hier links der Landstraße.

Vor Grobleben kreuzte die Bahn die Straße, entfernte sich ein wenig und umging das Dorf südlich.

Haltestelle Grobleben - km: 5,9
Blick Tangermünde. Auf der Umfahrung Groblebens, in Höhe der südlich
abzweigenden Dorfstraße, befand sich das Stationsgelände.

Blick Tangermünde. Am westlichen Dorfrand wurde die Straße aus Lüderitz wieder erreicht.

Blick Tangermünde. Ein kleines bewaldetes Gebiet wurde durchfahren.

Haltepunkt Elversdorf - km: 7,8
Der befand sich hinter der ins Dorf abzweigenden Straße.

Vor Demker entfernt sich wiederum die TLKB ein wenig von der Straße.
Auf dem Planum der Bahn steht hier heute eine Recycling-Firma.
Rechts hinten das Empfangsgebäude Demker der Regelspurbahn Stendal - Magdeburg.
weiter zu Teil 3
zurück zu Teil 1
zurück zu stillgelegt
home