Woldegker Kleinbahn
Groß Daberkow - Schönbeck
Groß Daberkow - Klein Daberkow - Schönbeck
750 mm / 13,5 km / 01.10.1893 - 1917
600 mm / 13,5 km / 01.04.1926 - 1945
(von der MPSB auf dem alten Bahndamm wiederaufgebaut)
Klein Daberkow - Matzdorf / Schönhausen
Klein Daberkow - Schönhausen Weiche - Matzdorf
750 mm / 6 km / 01.10.1893 - 1917
Schönhausen Weiche - Anschluß Gut Schönhausen
750 mm / 2 km / 1905 - 1917
Besuch vom 11.Dezember 2002.

Blick von Klein Daberkow Richtung Matzdorf. Quer übers Feld schlängelte sich Richtung
Nordosten die Kleinbahn. Der weiße Querstrich im Hintergrund ist die neue Ostseeautobahn,
die aus Richtung Prenzlau bis Friedland fertiggestellt ist und den einstigen Bahnverlauf kreuzt.

Weiche Schönhausen - km: 14,6 (ab Woldegk)
Hier, hinter einem Wohnhaus auf der anderen Seite der Autobahn, müßte sich die letzte,
erst 1905 erbaute Verzweigung der Kleinbahn befunden haben. Geradeaus ging es weiter
nach Matzdorf, nach rechts, sich der Straße aus Voigtsdorf nach Schönhausen anschmiegend
und dieser nach Osten noch 2 km rechts parallel folgend, zum Anschluß Gut Schönhausen.

Anschluß Gut Schönhausen - km: 2,0 (ab Weiche Schönhausen)
Oberhalb des Guts, an der Straße nach Strasburg, dürfte sich die Ladestelle befunden haben.
Hier endete die nur 12 Jahre betriebene und am östlichsten gelegene Verzweigung der Kleinbahn

Ein Blick aus Richtung Ladstelle hinunter in das Gut Schönhausen.
Von Weiche Schönhausen kommend verlief die Bahn über Äcker und Felder in Richtung
Norden, der zweiten und letzten Ladestelle dieses Astes von Klein Daberkow entgegen.

Weiche Matzdorf - km: 17,5 (ab Woldegk)
Die lag warscheinlich hinten an der Kurve an der Straße aus dem circa 3 km entfernten
Schönhausen nach Wittenborn und war damit der Endpunkt dieses Astes aus Klein Daberkow.
Der zweite und sicher auch der Hauptast der Woldegker Kleinbahn verließ Klein Daberkow
Richtung Nordwesten nach Schönbeck. Hier fuhr ab 1926 auch die MPSB entlang.

Blick Schönbeck hinter Klein Daberkow.

Einfahrt in Badresch.

Weiche/Haltestelle Badresch - km: 14,0 (ab Woldegk) - km: 9,7 (MPSB (ab Brohm)
Die MPSB stellte sogar eine Wartebude in diesen Ort. Die ehemalige Ladestelle der
Woldegker Kleinbahn müßte sich etwas weiter Richtung Gut befunden haben.
weiter zu Teil 3
zurück zu Teil 1
zurück zu stillgelegt
home