Die Staatsbahn
Swakopmund - Windhuk
Abschnitt Abbabis - Habis

Brücke km: 172,6
Die wohl bekannteste Brücke, blieben neben den Widerlagern und einem Mittelpfeiler auch noch Reste des Überbaus erhalten.



Der Mittelpfeiler schon stark, durch die Kraft abkommenden Wassers, seiner ursprünglichen Position entrückt.

Blick Karibib.



Blick Swakopmund.

Nur wenige Meter weiter ein Blick gen Karibib/Windhoek.

Durchlass km: 173,2
Anfangs genügte scheinbar eine kleine Überführung, um dieses mittlerweile breite Rivier zu passieren.

Blick Karibib.

Ob früher der Bahndamm bis hier herranreichte, oder ob sich der Trockenfluss ein neues Bett schuf?

Blick Swakopmund.

Strecke nach Karibib. In 1,2 Kilometern folgt das nächste Brückenbauwerk.
weiter zum Abschnitt Abbabis - Habis Teil3
zurück zum Abschnitt Abbabis - Habis Teil1
Staatsbahn Übersicht
home