Die Staatsbahn
Swakopmund - Windhuk
Abschnitt Richthofen - km 29,5 - Rössing

Am 22.November 2018 konnten nun die verbliebenen 8 Kilometer des Streckenabschnitts Richthofen-Rössing besucht und dokumentiert werden.
Angefangen haben wir genau da, wo wir beim letzten Mal aufgehört haben, an der Wasser-Pipeline zur Rössing-Mine beim Staatsbahn km:32,8.

Gute 2 Kilometer weiter, der heutige Trans-Kalahari Highway (B2) wurde gequert, finden sich auf mehreren hundert Metern Bahndammreste.

Ebenso ein Bakenfragment kann man noch ausmachen.

Blick Swakopmund entlang des Bahndammes, km:35,3. Im Hintergrund eine Pumpstation der Wasser Pipeline.

Kurz darauf enden die Bahndamm-Überbleibsel, mehrere besser erhaltene Baken vom Bahnbau folgen.
Das Staatsbahngleis verlief nach rechts Richtung Rössing, 300 Meter weiter parallel die Otavibahn, dahinter der Rössing-Berg.

Bakenreste Blick zurück Richtung Swakopmund.

Eine weitere Bake erhöht bei km:37,8, seitlich aus dem Rivier gesehen.

Die selbe Bake mit Blick Karibib, das Staatbahn-Gleis verlief rechterhand im Rivier. Links ist die Otavibahn erkennbar.

Einen Kilometer weiter wendete sich der Streckenverlauf leicht nach rechts, ein Damm ist nun wieder erkennbar.

Kohle und Bier für Lok und Mannschaft.

Bake, Staatsbahndamm, Otavibahn und Rössingberg.

Verlauf bei km:39,0.

Blick Swakopmund.

Noch wenige Meter und wiederholt wurde die heutige B2 gequert.

Blick Swakopmund mit der B2, dem Trans Kalahari Highway, von Walvis Bay nach Botswana und weiter.

Jenseits des Highways dann ein weiterer Baken bei km:39,8, kurz vor dem Bahnhof Rössing.

Blick Swakopmund vor der Einfahrt in den ehemaligen Staatsbahnhof Rössing (es gab auch einen Otavbahnhof gleichen Namens unweit).
Die Staatsbahnstrecke kam aus Blickrichtung West und führte zum links unterhalb der Betrachterposition gelegenen Stationsgelände.
Im Bild ganz links die Wasserleitung von Swakopmund zum Rössing Urantagebau. Mittig dann die Staatsbahn, rechts der Trans-Kalahari-Highway,
und ganz rechts oben im Bild die heutige TransNamib Eisenbahnlinie, einst Otavibahn, von Swakopmund Richtung Usakos/Karibib.
Im Hintergrund wird das Ganze von der typischen Nebelwolke über Swakopmunds Atlantikküste überlagert. 15.Januar 2012.
weiter zum Bahnhof Rössing
zurück zum Abschnitt Richthofen - Rössing Teil1
Staatsbahn Übersicht
home