Mügelner Schmalspurnetz
Nebitzschen - Kroptewitz
750 mm
6,31 km
Nebitzschen - Kemmlitz 03.08.1903 - heute
Kemmlitz - Kroptewitz 03.08.1903 - 30.11.1967
Besuch vom 09.März 2002.
Obwohl auch auf diesem Streckenast ein Teilstück, wenn auch zur Zeit nicht in Betrieb,
existiert, und in der wagen Hoffnung auf die Wiederinbetriebnahme eines regulären Verkehres,
möchte ich hier nicht auf die Vorstellung des gesamten Abschnittes verzichten.

Bahnhof Nebitzschen - km: 0,00
Am 23.Oktober 1987 wartet in Nebitzschen ein Güterzug auf seine Weiterfahrt nach Oschatz.
Bahnhof und Strecke von Mügeln nach Neichen siehe auch Mügeln - Neichen.

99 1574 noch immer im Bahnhof hinter der ins Dorf Nebitzschen abzweigenden Straße.

Der Nebitzschener Bahnhof von der Kroptewitz bzw. Neichener Einfahrt aus gesehen.

Nach der Ausfahrt wird zuerst die Mügeln - Glossener Straße in einer Linkskurve überquert.

Dann folgt eine Blechträgerbrücke, die den Kemmlitz-Bach überquert.

23.Oktober 1987.
Der Güterzug kurz vor dem Nebitzschener Bahnhof auf dem Weg nach Mügeln bzw. Oschatz.

Durch Poppitz.

Leider nicht in Betrieb ist der hiesige Haltepunkt, der erst in den letzten Jahren entstand.

Bergan weiter Richtung Kroptewitz.

Haltepunkt Kemmlitz Ort - km: 2,24
1995 wurde dieser Haltepunkt von der Gemeinde angelegt.
weiter zu Teil 2
zurück zu stillgelegt
home