Mecklenburg Pommersche
Schmalspurbahn - MPSB
Jatzke Weiche - Brohm - Eichhorst
600 mm / 15,1 km
Jatzke Weiche - Jatzke 04.01.1908 - 1945
Jatzke - Eichhorst 1928 - 1945
Abzweig Rattey
600 mm / 4,3 km / 15.07.1910 - 1945
Abzweig Schönbeck (- Groß Daberkow)
600 mm / 3,7 (16,7) km / 01.04.1926 - 1945
Besuch vom 26.Februar 2003.

Die Schönbecker, rechts der Straße und dieser dann folgend, und die Ratteyer, zwischen
den beiden linken Bäumen hindurch, Ausfahrten aus Brohm, in südwestliche Richtung.

Zuerst zur Stichstrecke nach Rattey. Nach der Ausfahrt aus dem Ort Blick Brohm.
In einer Rechtskurve wurde Brohm aus Rattey erreicht. Hinten in Bildmitte sind
die beiden Bäume vom ersten Foto zu sehen, zwischen denen die Trasse entlangführte.

Südlich Brohm`s wurde die "Schönbeck" überquert.

Blick Rattey mit der in Richtung Osten über die "Schönbeck"-Brücke verlaufenden Bahn.

Blick zurück nach Brohm, die Trassierung ist hier gut erkennbar.

Ladestelle Cosa - km: 1,5 (ab Brohm)
Die befand sich rechts der Straße. An der Stationsausfahrt Richtung Brohm wurde die
Straße nach links gekreuzt, in etwa da, wo die Schatten der Bäume sind.

Ladestelle Charlottenhof - km: 2,6
Da die Station nicht in den vorliegenden Karten verzeichnet ist, ist anzunehmen, das sie
sich in dieser Höhe befand. Hier kreuzt ein Feldweg die Trasse und es befinden sich unweit
einige Häuser. Blick Rattey, rechts der Drachen-Berg.

Vor Rattey nähert sich der Damm der Straße an, der er auf dem letzten Kilometer links
parallel bis zum Endpunkt folgt. Hier verlief die MPSB genau Richtung Süden.

Ladestelle Rattey - km: 4,3
Der Endpunkt der Stichstrecke befand sich zwischen Baum und Baumreihe in Bildmitte.
Zurück nach Brohm, zur 1926 eröffneten Strecke über Schönbeck nach Groß Daberkow.

Blick Schönbeck, die ehemalige Bahntrasse rechts der Straße. Ganz hinten verläuft,
quer an den Bäumen entlang, die Landstraße von Woldegk nach rechts nach Friedland.

Haltestelle Schönbeck - km: 3,7 (ab Brohm)
Die befand sich vor der Landstraße nach Friedland, die nach der Ausfahrt gekreuzt wurde.
weiter zu Teil 3
zurück zu Teil 1
zurück zu stillgelegt
home