KGW - Kleinbahn
Greifswald - Wolgast

Lubmin Dorf - Wolgast Hafen
750 mm
19,47 km
Lubmin Dorf - Wolgast Schlachthof 20.12.2898 - 1945 (Reparation)
Wolgast Schlachthof - Wolgast Hafen 16.05.1899 - 1945 (Reparation)
Besuche vom 02.Oktober 2005 und 15.& 16.April 2007.

Nach wie vor folgte das Gleis der KGW der von Brünzow nach Groß Ernsthof und weiter
nach Wolgast führenden Fernstraße. An der kommenden Linkskurve kreuzte die
Schmalspurbahn die Chaussee um dann bis Rubenow rechterhand zu verbleiben.

Eine kleine Brücke mußte auch hier über einen Graben errichtet werden.

Mit einem Einschnitt war nach einer leichten Rechtskurve dann bald Rubenow erreicht.

Haltepunkt Rubenow (Kreis Greifswald) - km: 37,33
Dem Ort westlich vorgelagert lag die Station Rubenows. Während sich der Haltepunkt noch
an der Chaussee befand, wurde zur südlichen Ortsumfahrung die unmittelbare Straßennähe verlassen.

Die Lubminer Ausfahrt des Rubenower Haltepunkts, im Vordergrund Ladestraßenpflaster.

Die südliche Umfahrung der Ortschaft Rubenow mittels leichten Linksbogens.

Die Chaussee von Brünzow nach Groß Ernsthof, der die Kleinbahn seit Wusterhusen
folgte, wurde am östlichen Ortsende wieder erreicht und hier gekreuzt.

Es ging östlich aus Rubenow heraus, entlang des nach Voddow führenden Weges.

An einer Ansiedlung auf halber Strecke ist gut der Bahndamm links des Weges erkennbar.

Haltepunkt Voddow - km: 39,27
Nach einer Linkskurve am Ortsbeginn Voddow befand sich hiesiger Halt.
weiter zu Teil 3
zurück zu Teil 1
zurück zu stillgelegt
home