KGW - Kleinbahn
Greifswald - Wolgast

Kemnitz (Pom) - Lubmin Dorf
Lubmin Dorf - Lubmin Seebad
750 mm
~12,19 km
Kemnitz (Pom) - Lubmin Dorf 20.12.1898 - 1945 (Reparation)
Lubmin Dorf - Lubmin Seebad 26.06.1907 - 1945 (Reparation)
Besuche vom 16.& 17.April 2007.

Auf eigenem Bahndamm folgte nun die KGW der Straße nordwärts.

Haltepunkt Loissin - km: 23,78
Rechts umfuhr die Bahn Loissin. Hier lagen die Station und weiter die Vorbeiführung am Ort,
die jedoch durch komplette Überbauung mit Grundstücken und Straße nicht mehr erkennbar sind.

Einzig an der Ortsausfahrt, wo die KGW nordöstlich schwenkte, kann man auf eine
Bahnvergangenheit schließen. Wiederum wurde dann der Damm zum Radweg umgenutzt.

Richtung Gahlkow hinter Loissin.

Und wieder an der Einfahrt der Ortschaft, hier von Gahlkow, verließ das
KGW-Streckengleis die unmittelbare Nähe der Straße um das Dorf östlich zu umfahren.

Haltepunkt Gahlkow - km: 25,15
Rechts hinten am Damm befand sich der Haltepunkt, das Gut lag links der Straße gegenüber.

Blick Greifswald. Hinter Gahlkow findet sich ein wenig belassener Bahndamm.

Haltepunkt Vierow - km: 26,00
Blick Greifswald. Nach einem knappen Kilometer Richtung Osten mit anfänglicher südlicher
Umfahrung Vierows war in Richtung Ort verlaufend hiesige Station erreicht. An der
Lubminer Ausfahrt wurde die Dorfstraße gekreuzt.

Es ging kurz durch Vierow bevor die Schmalspurbahn links wegschwenkte.
weiter zu Teil 3
zurück zu Teil 1
zurück zu stillgelegt
home