Klimberch
Taubenheim (Spree) - Dürrhennersdorf
750 mm
12,04 km
01.11.1892 - 17.09.1945
Besuch vom 21.August 2001.

Haltestelle Beiersdorf - km: 5,83
Vorne rechts die Laderampe, hinten ein Privatschuppen.

Die Wartebude von Beiersdorf stand einst auf der anderen Straßenseite,
die Gleise lagen jedoch diesseits.

Nach Verlassen des Bahnhofs folgt eine vierte Brücke in Beiersdorf.

Auf dem anschließenden Damm steht dieser Kilometerstein.
Es müßte der von km: 6,1 sein.

Und zum Schluß, noch ein paar Meter weiter diese fünfte Brücke.

Haltepunkt Oberschönbach - km: 7,28
Blick Taubenheim, hinter dem Baum. Bis hier stieg die Strecke an, der Scheitelpunkt ist erreicht.
Bis zum Endbahnhof Dürrhennersdorf geht es nun bergab.

Von links hinten kommt der Damm aus Taubenheim.
Hier durchquert er den langgestreckten Ort Schönbach.

Haltestelle Schönbach - km: 8,74
Die alle Zeiten überlebende Original-Wartehalle ist leider circa im Jahre 2000 abgebrannt.
Links das ex-BHG-Gebäude.

Hinter der Haltestelle Blick Dürrhennersdorf.
Weiter gehts mitten durch den Ort hindurch.

Im Unterdorf von Schönbach steht auch noch ein Kilometerstein.
weiter zu Teil 4
zurück zu Teil 2
zurück zu stillgelegt
home