Klimberch
Taubenheim (Spree) - Dürrhennersdorf
750 mm
12,04 km
01.11.1892 - 17.09.1945
Besuch vom 21.August 2001.

In Oppach wurde diese Dorfstraße überquert.

Bahnhof Oppach - km: 2,95
Blick über das Bahnhofsgelände Richtung Taubenheim, links das Empfangsgebäude.

Die Straßenseite, vorne ein Wirtschaftsgebäude.

Der Oppacher Viadukt - West-Widerlager.
Mit 10 Metern Höhe und 75 Metern Länge überspannte er die Straße Oppach - Lawalde.

Blick vom "Großen Wald" auf Oppach. Rechts die Baumreihe markiert die Trasse.
Am Ende der Bäume begann dann der Viadukt Richtung Oppach.

Das Forstrevier "Großer Wald" wird durchfahren.

Mit einer Brücke wird das Revier verlassen und Beiersdorf ist erreicht.

Blick Taubenheim.
In einer Kurve liegt die zweite Brücke auf dem Weg zum Bahnhof Beiersdorf.

300 m vor dem Bahnhof steht noch ein Original-Kilometerstein.
Auf einem Damm geht es hier durch den Ort.

Kurz vor der Bahnhofseinfahrt folgt noch eine Brücke, diesmal über eine Straße.
weiter zu Teil 3
zurück zu Teil 1
zurück zu stillgelegt
home