Franzburger Kreisbahnen
Barth - Ribnitz-Damgarten
1000 mm
28,54 km
Barth - Hermannshof 04.05.1895 - 04.01.1971
Hermannshof - Ribnitz-Damgarten 04.05.1895 - 29.06.1965
Besuch vom 14.November 2001.

Haltepunkt Damgarten Stadtwald - km: 55,4

Eine Kirche zu Ribnitz-Damgarten.
Auch die komplette Ortsumfahrung wurde hier zu einem Radweg umgebaut.

Anschlu▀stelle Pütnitz - km: 56,4

Haltepunkt Ribnitz-Damgarten Hafen - km: 56,79
Die Wartebude dient heutzutage als Imbißbude.

Hafenblick. Rechts hinter dem Pavillon versteckt die Wartebude.

Nach Überquerung der Rostock-Stralsunder Straße schwenkt die FKB mittels
einer Linkskurve an die Regelspurbahn heran.

Blick Rostock - Regelspurbahn, bzw. rechts darunter Blick Barth - FKB.

Die folgenden Bilder entstanden am 17.September 2009 kurz vor dem Endbahnhof.
Bei Arbeiten in der Richtenberger Straße in Damgarten kamen die schon ewig
überasphaltierten Schienen der FKB wieder ans Tageslicht. Foto: Richard Schröder.

17.September 2009. Foto: Richard Schröder.

17.September 2009. Foto: Richard Schröder.

Endbahnhof Ribnitz-Damgarten Nord - km: 57,77
Die Einfahrt. Links des Regelspurbahnhofes und der Ladestraße befanden sich einst die
Anlagen der Schmalspurbahn. Das Gelände ist komplett zugebaut. Es ist nichts mehr zu sehen.

Am Regelspurbahnhof Blick Rostock. Ganz rechts befand sich der FKB-Bahnhof.
zurück zu Teil 4
zurück zu stillgelegt
home